Praxisgründung Seminar für (angehende) Heilpraktiker für Psychotherapie

…für einen guten Start in eine verantwortungsvolle Praxis-Tätigkeit

Praxisgründung für Heilpraktiker für Psychotherapie und/oder Anwärter/Innen

„Heilerlaubnis in der Tasche – und nun? „

Wie starte ich in der Praxis? Wie begegne ich meinen Klienten/Innen?  Was muss ich beachten? Dokumentation – Anamnese – Diagnose – Organisatorisches – Rechnungen – Marketing 

AKTUELLE TERMINE

  • 03./04. August 2019

Erste Schritte in der Praxis – erste Termine

So, Überprüfung beim Gesundheitsamt bestanden. Ein wenig Stolz – zu Recht – die offizielle Heilerlaubnis in der Hand oder sogar schon an der Wand.

Glückwunsch!

Die ersten notwendigen Schritte haben Sie vielleicht schon unternommen: Berufsgenossenschaft, Anmeldung beim Gesundheitsamt, evtl. ist sogar schon die Praxis eingerichtet – los geht’s.

Aber wie eigentlich? Sie haben viel gelernt, Symptome, Syndrome, ICD-10, Anamnese und psychopathologische Befunderhebung…, aber, wie wende ich das jetzt an? Vielleicht haben Sie schon eine Therapie Ausbildung gemacht. Gesprächstherapie? Ein sehr geeigneter Einstieg, da dort zumeist schon viel Praxistraining erfolgt. Trotzdem noch unsicher mit dem „drum herum?“

Klar, wie ich meinen Klienten/meine Klientin begrüße, dass weiß ich

…und dann? Starte ich dann sofort mit der Anamnese? Lasse ich mein Gegenüber erstmal berichten? Datenschutzvereinbarung, Behandlungsvertrag…bevor wir anfangen zu reden?

Stellen Sie auch gerade fest, dass Sie das alles gar nicht so wirklich wissen?

Karteikarte? Wie fülle ich diese aus? Was muss dort stehen? Gibt es sowas wie Formulare, die mir „helfen“? Was, wenn eine hilfesuchende Person bereits die Genehmigung von der Krankenkasse zur Kostenübernahme mitbringt? Wie erstelle ich eine ordentliche Rechnung? Kleinunternehmer? Bin ich das? Und, wie komme ich eigentlich an Klienten/Innen – Marketing?

Ich möchte Sie nicht verunsichern, alles zu schaffen! Manchmal ist es aber einfacher im Vorfeld schon zu erfahren, wie ich mich am besten wann verhalte, welche Schritte ich wann laufe.

Im angebotenen Seminar bringe ich Sie auf den Weg…zu einem Start, der Sie von Anfang an, selbstbewusst Ihre verantwortungsvolle Arbeit ausüben lässt. Ob Praxis in der praktischen Umsetzung oder Organisatorisches, wie Rechnungen, Marketing & Co sind Thema dieses Seminars.

Das Seminar, 15 Stunden,  erstreckt sich über 1 Wochenende:

jeweils

Wochenende:

Samstags: 10:00 Uhr Seminar Beginn, 17:30 Uhr Seminar Ende
Sonntags: 09:00 Uhr Seminar Beginn, 16:30 Uhr Seminar Ende

 

Kosten: 220,00 Euro (inkl. Skript und Teilnahmezertifikat, Wasser, Tee und Kaffee, exkl. Verpflegung und Hotelkosten)

Eine schriftliche verbindliche Anmeldung per Email oder Post ist erforderlich. Termine auf Anfrage.


Zahlungsbedingungen siehe:

Allgemeine Geschäftsbedingungen